1888 - Kuhn Seite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

1888

Vereinschronik > 1880-1890


Nach gut 8 Jahren steht der Verein vor dem Ende.
Das liegt in der erster Linie daran, dass die beiden spiritus rectores Kaplan Joseph Helbach und Reallehrer Georg Zülch aus gefallen sind: Helbach wurde als Pfarrer nach St. Goarshausen versetzt, und Zülch wurde schwer krank.

Nur Dank einer Minsterialverfügung wurde der Verein nicht aufgelöst: Bürgermeister Reusch musste den Vorsitz übernehmen. Er leitete den Verein bis 1905. Allerdings leistete die eigentliche Arbeit als "Sekretär" Dr. Robert Bodewig, der 1890 als junger Lehrer an das Oberlahnsteiner Realprogymnasium (ab1905 Voll-Gymnasium; später "Städtisches Gymnasium Oberlahnstein"; dann Gymnasium (Ober-)Lahnstein; dann "Marion-Dönhoff-Gymnasium" gekommen war.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü