Ankündigung - Kuhn Seite

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ankündigung

Idilia Dubb > Film


Die Idilia-Story wird verfilmt

Im Internet findet sich am 22. März 2008 bei wikipedia unter http://de.wikipedia.org/wiki/Idilia_Dubb der folgende Text:

2007 sind zwei Filmprojekte dazu in Entwicklung: Filmbit.de aus Deutschland
hat mit Das Fräulein auf dem Turm eine eigenständige Verfilmung geplant, die sich weniger am Buch, als an historischen Gegebenheiten orientiert - Die deutsche Schauspielerin Ivonne Polizzano (Foto rechts) ist hierbei für die Hauptrolle vorgesehen.

Auf der Homepage von Ivonne Polizzano ist vermerkt: 2006: Das Fräulein auf dem Turm, Spielfilmtrailer, Filmbit, Rolle: Idilia Dubb (HR), Regie: Jan Heilig

Auf der Homepage der >Filmbit Gbr
- Jan Heilig und Andreas Ockert< ist (am 22. Mäürz 2008) vermerkt, dass der Idilia-Film in Vorbereitung ist..

Auf der Homepage der >Vision Unlimited GbR<: Ende Juni dreht Jan Heilig ein Promotionvideo für die Kinoproduktion "Das Fräulein auf dem Turm". Vision Unlimited unterstützt das Team im Bereich Technik"




In Schweden
ist bei der Sonet Film eine Produktion unter dem Titel Miss Idilia in Entwicklung, die allerdings stärker an das von Genevieve Hill veröffentliche Tagebuch angelehnt ist, deren Rechte Sonet-Film aufgekauft hat.

Auf der Homepage www.sonetfilm.se findet sich für 2006/2007 der Hinweis:

ENGLISH SPOKEN FEATURE FILMS IN DEVELOPMENT:
MISS IDILIA

Based on the novel The Diary of Miss Idilia Dubb by Genevie Hill.
Produced by Sonet Film

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü